Ein guter Tag // OBEY Streetart Glück In Williamsburg

Gestern war ich den ganzen Tag im Radio. Als ich dann abends nach Hause gekommen bin, habe ich mir nur ganz schnell meine Kamera geschnappt  und bin wie eine Wahnsinnige dem letzten Sonnenlicht des Tages durch Williamsburg hinterhergejagt. Ein bisschen gutes Licht habe ich dann auch noch erwischt, bevor die Sonne im Dunst über Manhatten untergegangen ist. Danach bin ich noch ein bisschen durch die Strassen gestreift, mit der Hoffung noch irgendwie ein Ticket für Foster the People zu ergattern, die  ein ausverkauftes Konzert in der Music Hall of Williamsburg gespielt haben. Ein paar Tickets gab es dann noch an der Abendkasse. Das Konzert war gut, nur leider klingt die Stimme des Sängers live bei weitem nicht so gut wie aufgenommen. Trotzdem haben die Beiden richtig großen Hits der Band Pumped up Kicks und Helena the Beat gerock.

[vimeo]http://vimeo.com/19529550[/vimeo]

Nach dem Konzert bin ich dann nach Hause gelaufen und hatte richtiges Streetart- Glück. An einem Bauzaun, an dem ich vorbeigekommen bin, war ein ganz frischer OBEY geklebt, den noch niemand angerührt hatte. Für einen kurzen Moment habe ich wirklich überlegt, ob ich nicht  irgendwie den Bauzaun mitnehmen kann (leider hatte ich kein Schweizer Taschenmesser und zufällige auch keine Flex dabei) ..... Die Idee habe ich dann aber relativ schnell aufgegeben, es hätte wahrscheinlich auch einigermaßen komisch ausgesehen, damit U-Bahn zu fahren.