I wish for you to stand up for what you care about // Street Artist JR // Ted Price Gewinner 2011

Ich interessiere mich schon lange für Street Art und bin deshalb natürlich auch immer an neuen Künstlern, die diese "Kunstform" weiterbringen oder verändern interessiert. Neulich ist mir der Street Artist "JR" begegnet, der dieses Jahr den TEDPrice, der mit 100.00 $ dotiert ist gewonnen hat. "JR" fasziniert mich seit dem besonders, weil er anders als die meisten Street Artists, seine Kunst in nichtindustrialisierte, weniger fortschrittliche Länder bringt. JR begibt sich mit seiner Kunst in Soziale Brennpunkte, Slums oder Favelas und verändert so das Gesicht dieser Orte und auch ein kleines bisschen das Leben der Menschen, die dort wohnen müssen. Am meisten hat mich ein Projekt begeistert, bei dem er an die Grenzmauer von Palästina und Israel riesige, reproduzierte Fotos von Palästinensern und Israelis illegal nebeneinander geklebt hat. Beim TED Price ist der Gewinn nicht nur das Geld, sondern auch ein Wunsch den jeder frei hat. Das schönste an JR's  Wunsch ist, das er Ihn bereits selbst lebt und so ein gutes Beispiel dafür ist, dass man Dinge verändern kann, man muss es nur versuchen."I wish for you to stand up for what you care about by participating in a global art project, and together we'll turn the world...INSIDE OUT." [youtube width="620" height="370"]http://www.youtube.com/watch?v=M5MEC5MPjvg[/youtube]

Hier bekommt man einen guten Überblick warum JR so ein besonderer Künstler ist.