Ausbruch aus der Bibliothekslangeweile // Ein wunderbares Potrait über einen alten Klavierladen in Paris

[vimeo]http://vimeo.com/33517151[/vimeo] Wenn man wie ich gerade seit acht Stunden in der Biblitothek am finalen Paper des Semesters sitzt werden Blogs, Webseiten und Vimoe plötzlich ungleich interessanter und attraktiver als sie es sonst sind. Alle zwei Stunden gönne ich  meinen grauen Zellen dann mal eine Pause und such nach spannenden Dingen zum Ablenken. Heute bin ich dabei  über dieses wunderbare Klavierladenpotrait aus Paris gestolpert. Das Video hat  meine Vorfreude auf Europa noch ein bisschen mehr bestärkt. Hier in Amerika findet man nämlich meistens nur riesige Einkaufscentren und Shopping Malls, die jegliche Individualität und charme vermissen lassen. Barnes and Noble ist eben nicht das selbe, wie ein Buchladen mit Seele um die Ecke.